Aufbau in 5 Schritten

Durch ein einfaches Stecksystem lässt sich ein TOPCAT in sehr kurzer Zeit Auf- und Abbauen. Mit wenigen Handgriffen werden die TOPCAT Rümpfe auf Vorder- und Achterholm gesteckt und mit dem Trampolin fest verschnürt. Auf dem Wasser werden die Kräfte des Riggs dazu genutzt eine extrem steife Rumpf-Holm-Verbindung herzustellen. Wenn der Mast gestellt ist, montierst Du die Ruderanlage an die Beschläge am Spiegel des Rumpfes. Dann setzt Du die Fock und gegebenenfalls den Gennaker, ziehst das Großsegel hoch und ‚Schiff ahoi‘!







1. Holme und Rümpfe durch Stecken miteinander verbinden
 



2. Trampolin einziehen und verschnüren
 
 



3. Stehende und laufendes Gut (Wanten, Gabelseil, Fallen und Schoten) einhängen und Mast stellen
 





 
4. Ruderanlage montieren
 
 

 
 
5. Segel setzen
 
 
 
 
 
Eine ausführliche Aufbauanleitung erhältst Du mit dem Kauf Deines TOPCAT. Sie steht Dir außerdem hier zum Download bereit.